Main Content

Männer von fast perfekten Heldinnen
Bréau, Adèle

Männer von fast perfekten Heldinnen

Die Powerfrauen Mathilde, Alice, Éva und Lucie führen ein höchst aktives Leben. Die Männer an ihrer Seite haben kaum Zeit, dabei Atem zu holen. Ihre Perspektive auf Liebe, Leben und Beziehung hat, wie das ihrer Partnerinnen, ebenfalls das gewisse Etwas.