Main Content

»Kultur auf dem Dach – Literatursofa: Kostbare Nichtigkeiten«
Huchting
16.10.2017
18:15
Eintritt frei
»Kultur auf dem Dach – Literatursofa: Kostbare Nichtigkeiten«

Der Bremer Autor Hans-Hermann Mahnken liest aus seinem aktuellen Lyrikband „Kostbare Nichtigkeiten“ und verstreute Gedichte. Musikalisch begleitet wird er dabei von Karin Christoph (Violine).

Mahnken hat Erfahrungen in verschiedenen Berufen gesammelt und ist Diplom-Pflegewirt. In Lyrik, Essays und Prosa bearbeitet er, was das Leben ihm zuträgt. Er ist Preisträger des Sangerhäuser Literaturpreises 2004 und nahm 2013 erfolgreich beim Dorstener Lyrikwettbewerb teil. – Karin Christoph absolvierte eine klassische Geigenausbildung und lernte in Ungarn die ursprüngliche Musik transsylvanischer Tanzhaus-Kapellen kennen. 1995 gründete sie die Klezmerband „trio kali gari“ und gibt in vielen Ländern der Welt Konzerte.