Main Content

Martin Busch
Zentralbibliothek
Krimibibliothek
26.03.2019
18:00
Eintritt frei
»Als Freiheit und Fortschritt begannen Eigentore zu schießen!«

100 Aphorismen vom Hier und Jetzt. Der Autor und Radio-Bremen-Moderator Martin Busch äußert sich kurz und präzise zum Zustand unserer Gesellschaft. Vorschnelle, ungeprüfte Meinungsmitteilungen gehören inzwischen zum Alltag. Obwohl wir durch mehr Transparenz verschiedenste Aspekte zu sehen bekommen, können wir oftmals nicht beurteilen, ob etwas wahr oder falsch ist.

Mit Ralf Winkelmann an der Gitarre.
Moderation Theo Schlüter.

In Kooperation mit dem Kellner-Verlag.