Main Content

Cover Baudelaire
Buchhandlung Geist, Balgebrückstraße 16
05.11.2020
19:30
»Bremer BuchPremiere: Baudelaire und die Moderne«

Diese Veranstaltung ist abgesagt!

„Meine Blumen sind nichts als bittere Tränen“ – Bernd Oeis Überblick über Schaffen und Wirkung Charles Baudelaires beginnt mit einer Analyse der Übersetzungsverluste in Baudelaires Hauptwerk, „Les Fleurs du Mal“. Anhand ausgewählter Gedichte Baudelaires folgt ein Vergleich mit Romantikern und Literaten der Moderne. Essays und Aphorismen stiften Bezüge zur Ästhetik und Kunstrezeption, zur philosophischen Hermeneutik, zu den zentralen Begriffen „Spleen“ und „Ideal“. – Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Bremer BuchPremiere". Kooperation: Bremer Literaturkontor.

Anmeldung per Mail: berndoei@yahoo.de