Main Content

Zu jung für alt
Zentralbibliothek
Wall-Saal – Zugang außen über Am Wall
19.11.2020
18:00
Eintritt frei
Dieter Bednarz »Zu jung für alt – Vom Aufbruch in die Freiheit nach dem Arbeitsleben«

Diese Veranstaltung ist abgesagt!

Was tun, wenn das Berufsleben endet, man sich aber viel zu jung fühlt, um zum alten Eisen zu gehören?

Dieter Bednarz ist sich sicher, dass da „noch was geht“ und begibt sich auf deutschlandweite Recherchereise. Dabei gelangt Bednarz zu der Erkenntnis: Wer zu jung ist, um alt zu sein, ist auf jeden Fall nicht zu alt, um neu anzufangen!

Dieter Bednarz, Jahrgang 1956, ist Journalist, Autor und Referent.

Kooperation: sfd – Freiwilligen-Agentur Bremen.

Anmeldung per Mail: veranstaltung@stadtbibliothek.bremen.de