Main Content

Punkt 11
Vegesack
18.01.2020
11:00
Eintritt frei
»Punkt11: Der Apfel stammt nicht weit vom Baum«

Stefan Schenkl ist laut eigener Aussage mit über 110 Romanen und hunderten weiterer Werke der wohl produktivste Autor der Welt. Bei „Punkt 11“ gibt er sich ein weiteres Stelldichein und präsentiert seinen neuesten Roman: Ein ehemaliger Immobilienmogul und ein früherer Schwergewichtsboxweltmeister eröffnen zusammen mit ihren Töchtern ein Büro für Ahnenforschung – ohne Vorkenntnisse in ihrem neuen Metier. Gleich ihr erster Auftrag hat es in sich: Ihr Kunde bestreitet, vom Affen abzustammen, und verlangt von Ihnen einen Beweis für seine Behauptung. Sofort muss sich das Quartett zu sehr weit zurückreichenden Nachforschungen in einen wie verwunschenen Ort begeben und unvorstellbare Erkenntnisse zur menschlichen Urgeschichte ausgraben, was die Ahnenforschungsneulinge mit gewaltigen Bedrohungen konfrontiert.