Main Content

Renate Hoffmann
Zentralbibliothek
Wall-Saal – Zugang außen über Am Wall
07.03.2019
19:00
Eintritt frei
Renate Hoffmann: »Alles im Fluss« - Malerei – Zeichnung – Radierung – Texte – Projekte

Die Künstlerin Renate Hoffmann reflektiert in ihrer Malerei ihre Umwelt, das, was sie umgibt. In abstrahierter Weise setzt sie das Gesehene in Farben, Flächen und Formen um. Mit Pinsel, Stift und Papier erkundete sie die vielfältigen Stadtlandschaften und Wasserlagen in Bremerhaven, Bremen und umzu. Durch ihren eigenwilligen Blick auf bekannte Orte und Übergänge zwischen Stadt, Land und Wasser entstehen ungewöhnliche, eindrückliche Bilder. Die Ausstellung vermittelt einen Überblick des Gesamtwerkes von Renate Hoffmann. Renate Hoffmann studierte an der Hochschule für Künste Bremen Freie Kunst/Malerei bei den Professoren Wolfgang Schmitz und Paco Knöller. 2004 bestand sie das Diplom mit Auszeichnung, 2005 schloss sie mit dem Meisterschülerstudium ab.

Der Kunstkatalog „Alles im Fluss“ - Malerei – Zeichnung – Radierung – Texte – Projekte wird im Rahmen einer Bremer BuchPremiere am 22.03., 17:00 Uhr, im Wall-Saal präsentiert.