Main Content

sommer super 8
Zentralbibliothek
Krimibibliothek
04.04.2019
18:00
6 / 4 EUR erm.
»Sommer in Super 8»

Im Rahmen der Reihe „Besondere Reisen“ erzählt Anne Müller in ihrem Debütroman mit feinem Humor von einer scheinbar perfekten Familie – bis zu jenem Tag, an dem alles ganz anders wird – und lässt die 70er-Jahre mit Tritop, Apfelshampoo und Super-8-Filmen wieder auferstehen.

Anne Müller wuchs in Schleswig-Holstein auf und lebt heute in Berlin. Nach dem Studium der Theater- und Literaturwissenschaften arbeitete sie als freie Radiojournalistin und wandte sich dann dem Drehbuchschreiben zu. »Sommer in Super 8« ist ihr erster literarischer Roman.

VVK am Empfang der Zentralbibliothek