Main Content

Kürbis
Fink, Hans Peter

Kürbis

Dieser Band ist eine abgespeckte Neuauflage des 2009 erschienenen Kochbuchs "Die Kürbisküche" (ID-B 2/10) des österreichischen Spitzenkochs Hans Peter Fink. In der Neuausgabe wurden nur 140 Rezepte der ursprünglich 200 übernommen und allgemeine Informationen über das Kürbisgemüse gestrichen. Die Rezepte verwenden Winter- und Sommerkürbis, Kürbiskerne oder das ausgepresste Kernöl, die zu Vorspeisen, Suppen, Risotto- und Pastagerichten, Aufstrichen, Hauptgerichten mit Fleisch oder Fisch, zu Desserts, Kuchen und Eingelegtem verarbeitet werden. Ob Junglamm mit Zucchini und Paprika-Polenta, Miesmuscheln im Zwiebel-Kürbissud, Blätterteig-Kürbisstrudel, Himbeertörtchen mit Zucchini, Kürbisspeckkuchen oder Kürbisauflauf - die Rezepte sind raffiniert, verwenden hochwertige Zutaten und sprechen vor allem ambitionierte Hobbyköche an. Gute Ergänzung zu dem mittlerweile großen Angebot an Kürbiskochbüchern für die Alltagsküche. Mit vielen Fotos und systematischem Register nach der klassischen Menüfolge. Die meisten Ausdrücke aus dem österreichischen Küchenwortschatz sind mit dem deutschen Begriff ergänzt. (2)