Main Content

Besuch der Gefangenenbibliothek nach Renovierung
14.02.2018
Besuch der Gefangenenbibliothek nach Renovierung

Am Dienstag (13. Februar 2018) empfingen Bibliotheksdirektorin Barbara Lison und Andreas Gebauer (Leiter der Bibliothek im Strafvollzug) die Vertreterinnen der VGH, Martina Fragge und Stefanie Thiem sowie Frank Müller von der ÖVB in der Justizvollzugsanstalt, um die die renovierte Gefangenenbibliothek zu besichtigen. Anlass der Renovierungsarbeiten war die Auszeichnung der Bibliothek im Strafvollzug mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung Anfang 2017. Die Jury des Bibliothekspreises würdigte mit der Preisvergabe und dem Preisgeld von 5.000 Euro den Modellcharakter der Einrichtung: Sie ist deutschlandweit die einzige reguläre Zweigstelle einer Stadtbibliothek hinter Gefängnismauern.