Main Content

Auf den Spuren berühmter Leute
Lesum
08.10.2020
18:30
Eintritt frei
»Auf den Spuren berühmter Leute«

In der grünen Mitte Deutschlands werden Erinnerungen wachgerufen an Frauen und Männer, die unsere Kultur maßgeblich geprägt haben. In Ilmenau verbrachte eine höchst beeindruckende Künstlerin der Goethezeit ihre letzten Lebensjahre: Corona Schröter. In Blankenburg verwirklichte der Pädagoge Friedrich Fröbel seine Idee von der kindlichen Früherziehung und gründete seinen „Kindergarten“, der weltweit begeistert nachgeahmt wurde. In Rudolstadt, auf der Heidecksburg, wirkte Gräfin Katharina von Schwarzburg, die sich beherzt dem berüchtigten Herzog Alba entgegenstellte und dadurch ihre Bauern rettete. Schiller und Goethe trafen sich zum ersten Mal in Rudolstadt, im Hause Lengefeld …

Ein Lichtbildvortrag von Ute Reinhard-Kemm.

Aufgrund der aktuellen Schutz- und Hygienebestimmungen, müssen wir um eine Anmeldung unter Telefon 0421/361-7142 bitten.