Main Content

Breminale
04.07.2019 - 07.07.2019
15:00 - 20:00
»Blick in neue Welten am Stand der Stadtbibliothek Bremen auf der Breminale«

Die Stadtbibliothek lädt wieder zu vielfältigen Aktionen für jedes Alter ein. Mit unseren „Lebenden Büchern“ entdeckt man aktiv völlig neue Alltagswelten. Auch virtuell geht’s mit unseren VR-Brillen „Oculus Go“ in neue Dimensionen.
Und an der Fotowand gibt’s für alle das passende Erinnerungsfoto gleich dazu. Auch auf die Kleinen wartet wieder eine kreative Mitmach-Aktion an unserem Stand.
Und wer einfach nur mal chillen möchte, ist in unseren begehrten Liegestühlen sehr willkommen.

Do bis Sa von 15:00 bis 22:00 Uhr, So von 12:00 bis 20:00 Uhr

„Lebende Bücher“ ausleihen:

Do, 4. Juli, 16:00 – 20:00 Uhr: Frag die „Lebenden Bücher“ am Stand der Stadtbibliothek Bremen

  • „Einblicke in das Reich der Mitte“ / Frag doch mal, warum die Chinesen eigentlich so gerne Markenprodukte kopieren.
  • „Sterben lassen ist eine Kunst“ / Frag doch mal, wie laut man eigentlich in einem Hospiz lachen darf.

Fr, 5. Juli, 16:00 – 20:00 Uhr: Frag die „Lebenden Bücher“ am Stand der Stadtbibliothek Bremen

  • „Kriminologe und Menschenrechtler“ / Frag doch mal, ob ein echter Kriminologe das „Schlechte“ im Menschen erkennt.

Sa, 6. Juli, 16:00 – 20:00 Uhr: Frag die „Lebenden Bücher“ am Stand der Stadtbibliothek Bremen

  • „Unter Druck – arbeiten mit dem Tiefsee-Roboter“ / Frag doch mal, was so ein Roboter in der Tiefsee alles entdeckt.
  • „Blindes Vertrauen“ / Frag doch mal, wie eine Blinde träumt.

So, 7. Juli, 12:00 – 16:00 Uhr: Frag die „Lebenden Bücher“ am Stand der Stadtbibliothek Bremen

  • „Hacker“ / Frag doch mal, warum ein Hacker überhaupt in Computer-Systeme eindringt und wie er das schafft.

So, 7. Juli, 16:00 – 20:00 Uhr: Frag die „Lebenden Bücher“ am Stand der Stadtbibliothek Bremen

  • „Cosplayer – Kunstwerk oder Freak?“ / Frag doch mal was Cosplay überhaupt ist.
  • „Raumfahrt-Ingenieurin“ / Frag doch mal, warum die nächste Expedition zum Mars gehen soll.

Breminale, Stand der Stadtbibliothek auf der himmlischen Wiese (neben der Kunsthalle)