Main Content

Bremer BuchPremiere: »Gefährdet«
Zentralbibliothek
Krimibibliothek
19.02.2019
18:00
Eintritt frei
Bremer BuchPremiere: »Gefährdet«

Die Bremer Autorin Meike Dannenberg beordert ihre Protagonistin Nora Klerner, BKA-Spezialistin für Verbrechen gegen Minderjährige, in deren 2. Fall (Bd. 1: „Blumenkinder“) nach Hamburg: Dort wurden die Kinder des Reeders und Lokalpolitikers Justus Stein bei eisigen Temperaturen in einen Container gesperrt. Doch es gibt keine Lösegeldforderung. Nora muss hinter eine großbürgerliche Fassade blicken, um eine fatale Verkettung von Ereignissen aufzuhalten ...

Im Rahmen der gemeinsamen Reihe von Stadtbibliothek und Bremer Literaturkontor.