Main Content

Fabian Lenk: Gefangen in der Welt der Würfel
Zentralbibliothek
Wall-Saal – Zugang außen über Am Wall
26.01.2019
15:00
Eintritt frei
Fabian Lenk: »Gefangen in der Welt der Würfel«

LITERARISCHE WOCHE BREMEN 2019

Josh und Finn wollten nur eine Runde Minecraft zocken, als das Unfassbare passiert: Sie werden in die Spielwelt hineingezogen und finden sich mitten in der Welt der Creeper, Zombies und Skelettreiter wieder! Und als sei das noch nicht genug, werden sie auch noch von einem bösen Herrscherpaar gefangen genommen, das sie in gefährlichen Redstone-Minen arbeiten und in einer Arena kämpfen lässt! Werden die beiden Brüder es schaffen, in die reale Welt zurückzukehren? Tolle Abenteuer für alle Minecrafter und solche, die es werden wollen von dem bekannten Autor Fabian Lenk.

Fabian Lenk (*1963) ist Journalist und erfolgreicher Schriftsteller für Kinder und Erwachsene. Er lebt in Bruchhausen-Vilsen bei Bremen.

Begrüßung: Katja Bischoff (Stadtbibliothek Bremen)

Eine Veranstaltung der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung in Koop. mit der Stadtbibliothek Bremen.