Main Content

Diversität
Zentralbibliothek
Wall-Saal
11.02.2020
19:00
Eintritt frei
»In guter Gesellschaft: Diversität und Digitalisierung – Einheit oder Widerspruch?«

Was meinen wir eigentlich, wenn wir von Diversität und Digitalisierung sprechen? Wird durch Digitalisierung Teilhabe ermöglicht oder verhindert? Und verstärkt der Einsatz von Algorithmen Diskriminierungstendenzen? In kurzen Impulsvorträgen führen die Expert*innen in das Thema ein und freuen sich auf Diskussionen mit dem Publikum

Mit: Barbara Lison (Direktorin der Stadtbibliothek Bremen und zukünftige Präsidentin des bibliothekarischen Weltverbands IFLA), Peter Schwartz (Koordinator des Digital Impact Lab, Bremer Institut für angewandte Medienforschung), Prof. Dr. Juliane Jarke (Arbeitsgruppe Informationsmanagement der Universität Bremen)

Gefördert im Programm „360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“.