Main Content

Literatur-Frühstück
Institut Français, Contrescarpe 19
27.01.2019
11:00
Literatur-Frühstück

LITERARISCHE WOCHE BREMEN 2019

Im Rahmen des Literaturfrühstücks präsentiert Christine Kerdellant zwei Bücher: »Die Versailles Verschwörung«: Eine Serie rätselhafter Morde. Eine weltumspannende Verschwörung. Und eine Frau, die allein das Verderben aufhalten kann – wenn sie den Code entschlüsseln kann, der in den Gärtenvon Versailles verborgen liegt. »Dans la google du loup« Wie in einer Fernsehserie mit vertrauten Figuren und einem messerscharfen Drehbuch erzählt Christine Kerdellant in diesem Buch von der Welt, die uns »Big G« aufzwingen wird, wenn wir nichts dagegen tun.

Christine Kerdellant ist Wirtschaftsjournalistin und Redaktionsleiterin der Zeitung »L‘Usine Nouvelle«. Sie hat 15 Bücher und Essays veröffentlicht.

Eine Veranstaltung des Institut français Bremen in Kooperation mit der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung.