Main Content

Edith Guba
Vegesack
27.05.2019
16:00 - 17:30
Eintritt frei
»Qigong-Schnupperkurse in der Vegesacker Bibliothek«

„Qigong“ ist ein Oberbegriff, ähnlich wie „Sport“ oder „Musik“. Und wie ja auch Gewichtheben und Schachspiel wenig gemeinsam haben, oder Geige und Schlagzeug, so gibt es auch zwischen den einzelnen Formen des Qigong beträchtliche Unterschiede.

Edith Guba gibt allen Interessierten einen Einblick in diese fernöstlichen Meditationsformen und Bewegungskünste. Vergleichen Sie sanfte Augenmassagen mit Übungen, die jeden Spaziergang bereichern und diese mit den etwas anstrengenderen und schweißtreibenden Übungen im Stehen! Erfahren Sie Interessantes zu den Hintergründen, tauchen Sie ein in eine immer wieder neue und unbekannte Welt!

Unser Kooperationspartner, die Dao Yuan Schule, die diese Veranstaltungen anbietet, wurde vor etwa 20 Jahren von dem chinesischen Qigong-Großmeister Guo Bingsen und seiner Schülerin Edith Guba gegründet. Ihr Ziel ist, es Interessierten zu ermöglichen, traditionelles chinesisches Qigong von der Basis bis zu den höheren Stufen in einem klar strukturierten Ausbildungsprogramm zu erlernen.