Main Content

»Vom Sichtbaren und vom Unsichtbaren«
Vegesack
16.06.2018
11:00
Eintritt frei
»Vom Sichtbaren und vom Unsichtbaren«

»Punkt 11« mit Edith Guba

Kaum ein Konzept der chinesischen Philosophie ist mit westlichen Begriffen schwerer zu erfassen, als das von „You“ und von „Wu“ – „Haben“ und „Nicht-Haben“. Was ist damit gemeint? Edith Guba liest und erläutert. Grundlage ist die 2017 erschienene Neuübersetzung des Dao De Jing von Lao Zi, die sie gemeinsam mit ihrem Lehrer, dem chinesischen Qigong-Großmeister Guo Bingsen erstellt hat.